Offener Bücherschrank

„Bücher nehmen - Bücher geben“

 

Der offene Bücherschrank in unseren Kirchenräumlichkeiten bietet ohne jegliche Formalitäten Bücher mit christlichem Bezug zum Tausch oder zur Mitnahme an.

In diesen Bücherschrank  kann jede/r ihre/seine Bücher einstellen, um sie anderen LeserInnen anzubieten. Wir stempeln die Bücher ab, bevor sie in den Bücherschrank kommen. Der Bücherschrank ist immer geöffnet.

 

Ähnlich der Idee zum Bookcrossing entwickelte sich bereits in den 1990er Jahren der Gedanke, Bücherschränke zu etablieren, die jederzeit und öffentlich zugänglich sein sollten, um den Austausch von Literatur zu unterstützen.

 

Wer Lust hat, ebenfalls Bücher, die er zu Hause nicht mehr benötigt, unserer Kirche zur Verfügung zu stellen, dem sei gesagt: „Wir freuen uns über jedes christliche Buch!“

 

Copyright © 2018  www.johanneskirche.at   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutz  |  Login